Coverart for item
The Resource "Des Papsts neue Creatur" : antijesuitische Publizistik im deutschsprachigen Raum (1555-1618), Ursula Paintner, (electronic resource)

"Des Papsts neue Creatur" : antijesuitische Publizistik im deutschsprachigen Raum (1555-1618), Ursula Paintner, (electronic resource)

Label
"Des Papsts neue Creatur" : antijesuitische Publizistik im deutschsprachigen Raum (1555-1618)
Title
"Des Papsts neue Creatur"
Title remainder
antijesuitische Publizistik im deutschsprachigen Raum (1555-1618)
Statement of responsibility
Ursula Paintner
Title variation
Antijesuitische Publizistik im deutschsprachigen Raum (1555-1618)
Creator
Subject
Language
ger
Summary
  • "Die antijesuitische Publizistik bildet eine der wichtigsten Erscheinungsformen der Konfessionalisierung. Im Laufe des 'langen' 16. Jahrhunderts bis zum Ausbruch des Dreissigjährigen Krieges entsteht ein negatives Bild der Jesuiten, dessen Nachwirkungen bis heute spürbar sind. Diese Arbeit verfolgt eine dezidiert literaturwissenschaftliche Linie. In den drei grossen Bereichen Theologie, Politik und Moral werden die antijesuitischen Texte auf ihre literatursoziologische Einordnung, ihr Erscheinungsbild und ihre Argumentationsstruktur hin untersucht. Der historische Hintergrund der Texte wird dabei ebenso berührt wie die übergeordnete Frage, wie Polemik insgesamt funktioniert. Als zentral erweist sich die Inszenierung von Gegensätzen: Gut und Böse, Christus und Antichrist, unschuldige Christen und verderbte Jesuiten. An der Schnittstelle zwischen Literatur- und Geschichtswissenschaft ist diese Arbeit sowohl für Germanisten, als auch für Historiker und Kirchenhistoriker von Interesse."--Page 4 of cover
  • "Die antijesuitische Publizistik bildet eine der wichtigsten Erscheinungsformen der Konfessionalisierung. Im Laufe des 'langen' 16. Jahrhunderts bis zum Ausbruch des Dreissigjährigen Krieges entsteht ein negatives Bild der Jesuiten, dessen Nachwirkungen bis heute spürbar sind. Diese Arbeit verfolgt eine dezidiert literaturwissenschaftliche Linie. In den drei grossen Bereichen Theologie, Politik und Moral werden die antijesuitischen Texte auf ihre literatursoziologische Einordnung, ihr Erscheinungsbild und ihre Argumentationsstruktur hin untersucht. Der historische Hintergrund der Texte wird dabei ebenso berührt wie die übergeordnete Frage, wie Polemik insgesamt funktioniert. Als zentral erweist sich die Inszenierung von Gegensätzen: Gut und Böse, Christus und Antichrist, unschuldige Christen und verderbte Jesuiten. An der Schnittstelle zwischen Literatur- und Geschichtswissenschaft ist diese Arbeit sowohl für Germanisten, als auch für Historiker und Kirchenhistoriker von Interesse."--Page 4 of cover
Member of
Cataloging source
YDXCP
http://library.link/vocab/creatorName
Paintner, Ursula
LC call number
BX3705.A2
LC item number
P35 2011
Series statement
Chloe : Beihefte zum Daphnis
Series volume
Bd. 44
http://library.link/vocab/subjectName
  • Jesuits
  • Jesuits
  • Jesuits
  • Jesuits
  • Jesuiten
  • Controversial literature
  • Public opinion
  • Antiklerikalismus
  • Publizistik
  • Polemik
  • Literarische Polemik
  • Kontroverstheologie
  • Feindbild
  • Europe, German-speaking
  • Deutsches Sprachgebiet
  • Deutsches Sprachgebiet
Label
"Des Papsts neue Creatur" : antijesuitische Publizistik im deutschsprachigen Raum (1555-1618), Ursula Paintner, (electronic resource)
Instantiates
Publication
Bibliography note
Includes bibliographical references (pages 477-563) and index
Control code
OCM1bookssj0000468367
Dimensions
24 cm.
Dimensions
unknown
Extent
x, 573 pages
Governing access note
License restrictions may limit access
Isbn
9789042032835
Isbn Type
(hardback)
Lccn
2014497219
Other physical details
illustrations
Specific material designation
remote
System control number
(WaSeSS)ssj0000468367
Label
"Des Papsts neue Creatur" : antijesuitische Publizistik im deutschsprachigen Raum (1555-1618), Ursula Paintner, (electronic resource)
Publication
Bibliography note
Includes bibliographical references (pages 477-563) and index
Control code
OCM1bookssj0000468367
Dimensions
24 cm.
Dimensions
unknown
Extent
x, 573 pages
Governing access note
License restrictions may limit access
Isbn
9789042032835
Isbn Type
(hardback)
Lccn
2014497219
Other physical details
illustrations
Specific material designation
remote
System control number
(WaSeSS)ssj0000468367

Library Locations

    • Thomas Jefferson LibraryBorrow it
      1 University Blvd, St. Louis, MO, 63121, US
      38.710138 -90.311107
Processing Feedback ...