Coverart for item
The Resource Die sprachliche Benennung von Personen aus konstruktivistischer Sicht : Genderspezifizierung und ihre diskursive Verhandlung im heutigen Schwedisch, Antje Hornscheidt

Die sprachliche Benennung von Personen aus konstruktivistischer Sicht : Genderspezifizierung und ihre diskursive Verhandlung im heutigen Schwedisch, Antje Hornscheidt

Label
Die sprachliche Benennung von Personen aus konstruktivistischer Sicht : Genderspezifizierung und ihre diskursive Verhandlung im heutigen Schwedisch
Title
Die sprachliche Benennung von Personen aus konstruktivistischer Sicht
Title remainder
Genderspezifizierung und ihre diskursive Verhandlung im heutigen Schwedisch
Statement of responsibility
Antje Hornscheidt
Creator
Subject
Genre
Language
ger
Summary
In this study, a new theory on forms of personal reference is developed from a constructivistic cognitive theory expressed in terms of?personal appellation?. This theory is tested empirically, using gender specification in personal appellation in modern
Member of
Cataloging source
COCUF
http://library.link/vocab/creatorName
Hornscheidt, Antje
Dewey number
439.7
Index
no index present
LC call number
PD5205
LC item number
.H67 2006eb
Literary form
non fiction
Nature of contents
  • dictionaries
  • bibliography
  • theses
Series statement
Linguistik, Impulse & Tendenzen,
Series volume
15
http://library.link/vocab/subjectName
  • Swedish language
  • FOREIGN LANGUAGE STUDY
  • FOREIGN LANGUAGE STUDY
  • Swedish language
Label
Die sprachliche Benennung von Personen aus konstruktivistischer Sicht : Genderspezifizierung und ihre diskursive Verhandlung im heutigen Schwedisch, Antje Hornscheidt
Instantiates
Publication
Note
The author's Habilitationsschrift (Humboldt-Universität Berlin, 2004) presented under the title: Personale Appellation aus konstruktivistischer Sicht am Beispiel von Genderspezifizierung und ihrer diskursiven Verhandlung im heutigen Schwedisch
Bibliography note
Includes bibliographical references (pages 628-676)
Carrier category
online resource
Carrier category code
  • cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
Vorwort; Inhaltsverzeichnis; Einleitung; 1. Erkenntnistheoretische Grundlagen zur Analyse von Genderspezifizierung personaler Appellation; 2. Ein konstruktivistisches pragmatisches Modell personaler Appellation; 3. Die Konzeptualisierung von Gender in personalen Appellationsformen im Schwedischen; 4. Strategische Sprachveränderungen aus konstruktivistischer Sicht; 5. Eine Diskursanalyse zu feministischen Sprachveränderungen im Schwedischen; 6. Produktion personaler Appellationsformen -- quantitative und qualitative Korpusauswertungen schwedischer personaler Appellation unter Genderaspekten
Control code
191818395
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource (viii, 676 pages)
Form of item
online
Isbn
9783110201680
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • c
Specific material designation
remote
System control number
(OCoLC)191818395
Label
Die sprachliche Benennung von Personen aus konstruktivistischer Sicht : Genderspezifizierung und ihre diskursive Verhandlung im heutigen Schwedisch, Antje Hornscheidt
Publication
Note
The author's Habilitationsschrift (Humboldt-Universität Berlin, 2004) presented under the title: Personale Appellation aus konstruktivistischer Sicht am Beispiel von Genderspezifizierung und ihrer diskursiven Verhandlung im heutigen Schwedisch
Bibliography note
Includes bibliographical references (pages 628-676)
Carrier category
online resource
Carrier category code
  • cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
  • txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
Vorwort; Inhaltsverzeichnis; Einleitung; 1. Erkenntnistheoretische Grundlagen zur Analyse von Genderspezifizierung personaler Appellation; 2. Ein konstruktivistisches pragmatisches Modell personaler Appellation; 3. Die Konzeptualisierung von Gender in personalen Appellationsformen im Schwedischen; 4. Strategische Sprachveränderungen aus konstruktivistischer Sicht; 5. Eine Diskursanalyse zu feministischen Sprachveränderungen im Schwedischen; 6. Produktion personaler Appellationsformen -- quantitative und qualitative Korpusauswertungen schwedischer personaler Appellation unter Genderaspekten
Control code
191818395
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource (viii, 676 pages)
Form of item
online
Isbn
9783110201680
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
  • c
Specific material designation
remote
System control number
(OCoLC)191818395

Library Locations

    • Thomas Jefferson LibraryBorrow it
      1 University Blvd, St. Louis, MO, 63121, US
      38.710138 -90.311107
Processing Feedback ...